Team Flinterhoff

 ,

im April haben wir unsere liebe Ina gebührend verabschiedet und ab Mitte Mai wird Laura Pranschke unser Team bereichern. Verabschiedungen fühlen sich komisch und aufregend zugleich an, denn sie bedeuten auch einen Neuanfang.

“Eulenschnitt” und “Hübsch & Heimelig” bereichern hingegen seit April unser Sortiment. Diese und andere Neuzugänge zeigen wir regelmäßig in unseren Instagramstories.

Noch etwas Neues: Am kommenden Wochenende haben wir im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags erstmals eine kleine Ausstellung organisiert. Desweiteren werden zum Muttertagsmarkt nicht nur auf dem Marktplatz, sondern auf der gesamten Monrestraße viele verschiedene Händler zu Gast sein.

Schenken Sie sich und Ihrer Mama Zeit und genießen gemeinsam einen (bestimmt) sonnigen Muttertag in Kalkar.

Wir freuen uns auf Sie!


Verkaufsoffener Sonntag

Am 08.Mai wird geschnibbelt und ausgestellt

Eine große Marktstandvielfalt mit regionalen Produkten, Pflanzen, Kräutern und Blumen sowie weitere Händler mit Kunsthandwerk und Kindertrödel warten auf die Besucher.

Passend zum Thema Nachhaltigkeit möchten wir Ihnen sieben Lieferanten mit transparenten Informationen zur Marke und Herstellung im Rahmen einer kleinen Ausstellung auf der Monrestraße präsentieren.

Zusätzlich haben wir Herrn Seck von GEFU für eine Vorführung eingeladen. Er wird schnelle Tipps beim Kleinschneiden und Kochen zeigen. Schauen Sie ihm bei der Zubereitung über die Schulter, lassen sich vom Anrichten inspirieren und vielleicht dürfen Sie ein bisschen naschen.

Eine Übersicht der eingeladenen Händler und weitere Informationen zum Event lesen Sie in unserem Blogartikel.



Hübsch & Heimelig Naturduftkerzen

Neu bei uns: Hübsch & Heimelig

Wir freuen uns über den neuen und bisher regionalsten Lieferanten bei Flinterhoff!

Die Naturkosmetikerin Eva Engler-Lehmann kreiert seit 2015 Duftkerzen. Die kleinen Kunstwerke werden aus Naturwachs, mit Dochten aus Öko-Baumwolle oder Holz hergestellt und in dekorativen Gläsern oder Steinzeug abgefüllt. Die in Goch liebevoll gegossenen Kerzen verströmen angenehme, stimmungsvolle Düfte in den Räumen.




Ina feiert ihren Abschied

Inas letzter Arbeitstag

“Jetzt gehts in den Unruhestand,” sagte Ina und trank mit ihrer Mutter / Seniorchefin Katharina Flinterhoff selbst gemachten Eierlikör. Denn nach über 30 Jahren war der 22. April Inas letzter Feierabend. Also schickten wir sie bereits um 18 Uhr nach nebenan und bereiteten im Innenhof alles für ihre Abschiedsfeier vor.

Bei Flinterhoff sind die Übergänge von Familie und Team fließend, denn Ina ist die Schwester von Johannes und die Patentante von Matthias Flinterhoff. Persönlich und emotional wurde es daher nicht nur bei den lieben Worten vom Team, sondern auch bei der Rede von den beiden Geschäftsführern.

Mit kleinen Köstlichkeiten genossen wir das gesellige Beisammensein und einen entspannten Feierabend.



Hat Ihnen die Auswahl gefallen?


Freude an uns?



Dann wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns mit einer 5-Sterne Bewertung bei Facebook oder Google weiterempfehlen würden.

So können wir weitere Menschen inspirieren und dazu beitragen, dass Sie sich zu Hause, unterwegs und beim Verschenken wohl fühlen.


Instagramaccount

Copyright © 2018 - Flinterhoff GmbH, Alle Rechte vorbehalten.

Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie sich im Geschäft oder online dafür angemeldet haben. Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, können Sie dies über den Link am Ende des Newsletters tun.


Flinterhoff GmbH
Dorothee Flinterhoff
Monrestr. 47
47546 Kalkar
Deutschland

+4928242206
newsletter@flinterhoff.de
www.flinterhoff.store
CEO: Johannes Flinterhoff, Matthias Flinterhoff
Register: 21HRB1484
Tax ID: DE 202 849 080


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.